Anschrift: Aikido-Schule
Klaus D. Petermann
Feldmühlestr. 32
53859 Niederkassel-Ranzel
Telefon: 02208 / 71166
EMail: sensei@aikido-petermann.de
 


Impressum:
(Angaben gem. § 5 Telemediengesetz und § 2 Dienstleistungs-Informationspflichten-Verordnung)

Inhaltlich verantwortlich für die Homepage "http://www.aikido-petermann.de" ist:

Klaus D. Petermann
Feldmühlestr. 32
53859 Niederkassel-Ranzel

Telefon: : +49 (2208) 71166
E-Mail: sensei@aikido-petermann.de

Datenschutzbeauftragter

Klaus D. Petermann
Feldmühlestr. 32
53859 Niederkassel-Ranzel

Telefon: : +49 (2208) 71166
E-Mail: sensei@aikido-petermann.de

Das Rhein-Sieg Dojo (Aikidoschule Klaus D. Petermann) ist Mitglied des Aikikai Deutschland
Fachverband für Aikido e.V.


 
Finanzamtsbezirk Siegburg , Mühlenstraße 19, 53721 Siegburg
IdNr .: 65 904 285 736
Steuernummer : 220/5347/0249

Amtsgerichtsbezirk Siegburg , Neue Poststr. 16, 53721 Siegburg

Versicherungsnachweis (gemäß §2 DL-InfoV) :
Haftpflichversicherung HUK-Coburg, Pfarrer-Byns-Straße 1, 53249 Bonn
Vers.-Nr.: 708/028412-F


Disclaimer:

1. Inhalt des Onlineangebotes

Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

2. Verweise und Links

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Webseiten ("Hyperlinks"), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Der Autor erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der verlinkten/verknüpften Seiten hat der Autor keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten /verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen, Linkverzeichnissen, Mailinglisten und in allen anderen Formen von Datenbanken, auf deren Inhalt externe Schreibzugriffe möglich sind. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

3. Urheber- und Kennzeichenrecht

Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

4. Datenschutz

Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (Emailadressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Die Inanspruchnahme und Bezahlung aller angebotenen Dienste ist - soweit technisch möglich und zumutbar - auch ohne Angabe solcher Daten bzw. unter Angabe anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms gestattet. Die Nutzung der im Rahmen des Impressums oder vergleichbarer Angaben veröffentlichten Kontaktdaten wie Postanschriften, Telefon- und Faxnummern sowie Emailadressen durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Informationen ist nicht gestattet. Rechtliche Schritte gegen die Versender von sogenannten Spam-Mails bei Verstössen gegen dieses Verbot sind ausdrücklich vorbehalten.

5. Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

6. AGB/Vertragsbedingungen

Bei Abschluss eines Vertrages (Mitgliedsbeitritt in das Rhein-Sieg-Dojo) erfolgt für einen Lehrgang in der Aikido-Schule. Die Lehrgangsdauer beträgt ein Jahr. Der Unterricht erfolgt nach besonderen Zeitplänen. Änderungen während des Lehrganges bleiben, falls erforderlich, vorbehalten. Die Schule verpflichtet sich, während der Dauer des Lehrgangs einen Trainingsplatz freuzuhalten. Für versäumte Stunden erfolgt keine Rückvergütung, sie können jedoch auf Wunsch und nach Vereinbarung nachgeholt werden. Dementsprechend bleibt bei Verhinderung der Teilnahme die Beitragspflicht bestehen. An gesetzlichen Feiertagen ruht der Übungsbetrieb. Für die Anmeldung zu dem Lehrgang wird eine sofort zu entrichtende Gebühr in Höhe von 20,- Euro erhoben. Die mtl. Lehrgangsgebühren betragen für Erwachsene 40,- Euro und für Kinder 35,- Euro. Die Beiträge sind bis zum Dritten eines Monats im voraus zu zahlen. Bei Vorauszahlung des gesamten Jahresbeitrages gewährt die Schule einen Rabatt in Höhe von 10%. Gerät ein Teilnehmer mit mehr als drei Monatsbeiträgen in Rückstand, so wird der gesamte noch ausstehende Jahresbeitrag oder der der Kündigungsfrist fällig. Mahnungen werden mit 3,- Euro berechnet. Die Haftung der Schule ist auf das gesetzlich zulässige Maß beschränkt. Wir dieser Vertrag nicht einen Monat vor Ende des ersten Lehrgangsjahres per Einschreiben gekündigt, so verlängert er sich stillschweigend, bis er unter Einhaltung einer dreimonatigen Kündigungsfrist per Einschreiben gelöst wird. Mündliche Vereinbarungen gelten nur, wenn sie schriftlich bestätigt werden.